Am 1.4.2017 fand das letztes Punktspiel in der Saison 2016/2017 statt. Gegen die Mädels aus Gaimersheim wurden noch mal alle Kräfte mobilisiert und am Ende stand ein 14:11-Heimspiel-Erfolg gegen den Tabellennachbarn. Mit diesem Erfolg geht eine erfolgreiche Saison zu Ende. Am Ende erreichte die weibliche D-Jugend einen hervorragenden 4. Platz punktgleich mit dem Drittplatzierten. Auf insgesamt 9 Saisonsiegen und 5 Niederlagen können die Mädels und Trainer richtig stolz sein. Die Mannschaft hat sich in der Saison handballerisch sehr gut weiterentwickelt.
Mit diesem Spiel verabschieden sich auch 3 Spielerinnen in Richtung der weiblichen C-Jugend für die neue Saison. Wir sagen Jasmin, Tanja und Leonie Danke für eine tolle Zeit und wünschen Ihnen in der neuen Mannschaft viel Erfolg. Für die neue Saison nach den Osterferien begrüßen wir dann unsere Neuzugänge aus der E-Jugend.
Zwischen Ostern und den Sommerferien werden die Mädels noch das ein oder andere Turnier spielen, bevor dann im Herbst der offizielle Spielbetrieb für die Saison 2017/18 beginnt.

Mannschaft wD letztes Spiel 16 17weibliche D-Jugend letzter Spieltag in der Saison 2016/17 gegen Gaimersheim
Trainer Lars Schulze und Michael Lemmer 


Im letzten Punktspiel der Saison 2016/17 spielten Jasmin, Tanja, Leonie, Lara, Nina, Luisa, Anna, Maria, Anna, Amelie, Hannah und Lea.
Die Trainer Lars und Michael bedanken sich auch bei allen Eltern für die Unterstützung über die gesamte Saison hinweg.