Indersdorfer Medaillenflut in Fürstenfeldbruck

Für eine regelrechte Medaillenflut sorgten die 22 Schwimmerinnen und Schwimmer der Indersdorf Haie bei den diesjährigen Kreisjahrgangsmeisterschaften des Kreis IV Amper/Würm in Fürstenfeldbruck, bei denen 267 Aktive aus acht Vereinen auf der 50m-Bahn an den Start gingen: Insgesamt 60 Medaillen, davon 18 goldene,16 silberne und 26 bronzene, hatte das Team am Ende des Tages im Gepäck. 

 
Erfolgreichster Indersdorfer Athlet war Federico Cerruti mit sechs Medaillen. Der frisch gebackene Einserabiturient wurde in seinen Paradedisziplinen Freistil und Brust fünfmaliger Kreisjahrgangsmeiser und einmal Dritter.  
Die größte Familienausbeute gelang Familie Kost mit elf Podiumsplatzierungen. Während Hannah (2006) und Sophie (2001) jeweils fünfmal Edelmetall (davon je drei goldene) gewannen, erkämpfte sich Ludwig im Jahrgang 2008 eine Bronzemedaille. Hannah qualifizierte sich außerdem über die 50m Rücken in einer Zeit von 35:21 Sekunden für die Bayerischen Meisterschaften Ende Juli in Würzburg. Starke Leistungen zeigten auch Larissa Ackermann (2009) und Rosalie Luca Böhm (2010), die je fünf Medaillen in ihren Altersklassen erschwammen und beide je einmal Kreismeisterin wurden.
Trotz der Hitze von über 30 Grad in der AmperOase von Fürstenfeldbruck behielten auch die anderen Schwimmer und Schwimmerinnen einen kühlen Kopf und sammelten fleißig Kreismeistertitel und Medaillen: Lena Ferstl, Annabell Monika Fett und Tobias Grosch freuten sich über vier, Felix Kannegießer, Magdalena Kiefl, Johanna Kudorfer, Viktoria Sophie Junge sowie Angelina Schlothauer über drei gewonnene Medaillen bzw. Titel. 
Weiteres Edelmetall ging an Emelie Bosch, Greta Lynette Achter,  Yvonne Bauer, Lena Becker, Marie Fiebig, Emiliana Meretta Montoya und Marie Richter. Paula Renhof schwamm stark verbessert in die Top-Five.
 
Die mitgereisten Trainer Stefan Fleischmann und Claudius Fett zeigten sich sehr zufrieden mit den Leistungen ihrer Schützlinge, denn neben der Medaillenflut gab es bei den 115 Starts der Indersdorfer gleich 107 neue persönliche Bestzeiten auf der 50m-Bahn!

ffb 2