Frühjahrsdurchgang des

Oberbayrischen Mannschaftspokals

 

Am 21.04.2018 fand der Frühjahrsdurchgang des Oberbayerischen Mannschaftspokals (kurz OMP) der Jugend und Erwachsenen in München statt.

Auch die Haie des TSV Indersdorf waren am Start. Am Vormittag traten 6 Haie der Jahrgänge 2004 – 2007 in der weiblichen Jugend an. Bei 10 Wettkämpfen musste jede der Schwimmerinnen 3 Mal an den Start. Sowohl in den Einzel- als auch in den zwei Staffelwettbewerben schlugen sich die Haie dabei beachtlich. Gute Zeiten und Einzelplatzierungen sorgten in der Gesamtwertung für einen tollen 5. Platz von insgesamt 8 Mannschaften aus Oberbayern.

Die Motivation war groß und zeigte sich besonders in der geschlossenen Teamleistung über die 4x 50m Lagenstaffel und 6x 50m Freistil Staffel, die jeweils mit einem starken 4. Platz belohnt wurde.

omp 1 2018

Angelina Schlothauer, Viktoria Junge, Lena Ferstl, Johanna Kudorfer, Julia Becker, Hannah Kost (von links nach rechts)

Das Mixed Erwachsenen Team mit Annabell Fett, Sophie Kost, Giacomo und Federico Cerruti, Michael Bauer und Johann Glas erreichte am Nachmittag einen guten 8. Platz von 10 Mannschaften.

Im Herbstdurchgang geht es dann um die Mannschaftspokale. Hier heißt es für die kleinen und großen Haie wieder anzugreifen.