Dieses Wochenende bietet unsere Halle am Gymnasium selbst für den härtesten Handballmaniac eine Überdosis des besten Sports der Welt!

Am Samstag ab 11:00 Uhr beginnen unsere kleinen Männer von der D-Jugend gegen Gaimersheim. Dem erfolgreichen Start vom vergangenen Wochenende gegen den ASV Dachau (26:20) soll der zweiten Sieg nach dem Aufstieg in die Bezirksliga folgen.

Im Anschluss spielen ab 12:45 Uhr die Mädels der weiblichen C-Jugend gegen Altenerding. Für die in der ÜBOL Süd drittplatzierten Indersdorferinnen (7:7) ist es das erste Spiel im neuen Jahrzehnt und der Abstand zur SpVgg Altenerding (6:8) soll möglichst vergrößert werden.

 

Danach sind ab 14:30 Uhr die Jungs aus der C-Jugend Bayernliga gegen die SG DJK aus Rimpar gefordert. Die unbefriedigende Sieglosserie soll mit der Unterstützung der Fans nun endlich beendet und die ersten Punkte geholt werden!

Ab 16:00 Uhr erwarten unsere B-Jugend Mädchen die Konkurrenz aus Manching in der ÜBOL Süd 2. Der Anschluss an das Mittelfeld der aktuell auf dem 8. Tabellenplatz stehenden Mädels (5:13) droht abzureißen. Helfen wir Ihnen, die zwei Punkte in der eigenen Halle zu behalten!

Im Anschluss an diese Partie treten die Herren gegen die Reserve von Simbach an. Hier gilt es, den Fehlstart zu Beginn der Saison wieder wett zu machen und nach dem hart erkämpften Erfolg gegen Altenerding den zweiten Sieg in Serie einzufahren. Dass die Simbacher trotz ihres Tabellenplatzes (derzeit 11.) nicht zu unterschätzen sind, beweist nicht nur der Sieg im Hinspiel, sondern auch der Punktgewinn gegen den Tabellenführer aus Manching, wo unsere Herren kurz vor dem Jahreswechsel eine bittere Niederlage kassierten. Die Herren müssen sich voll und ganz auf ihre Stärken fokussieren und bis zum Schluss den Kampf annehmen, den ihnen der Gegner zweifellos bieten wird.

Zum Abschluss des Samstags empfangen unsere Damen den MTV Ingolstadt. Nachdem sie am vergangenen Wochenende die Frauen des ASV Dachau mit einem fulminanten 32:22 aus der Halle fegten, soll nun der nächste Sieg her und den Spieltag für die Zuschauer mit einem Erfolgserlebnis beenden.

Am Sonntag erwarten uns natürlich noch unsere Kleinsten! Die Minis starten ihr Turnier in aller Früh um 09:30 Uhr und Die E-Jugend schließt sich ab 13:00 Uhr an. Ein hoffentlich erfolgreiches, zumindest aber ereignisreiches Handballwochenende für den TSV Indersdorf geht danach für alle Fans und Freunde des Vereins zu Ende.

Ich wünsche allen viel Spaß! Helft uns, viele Punkte hier zu behalten!

Euer Bärli ;)