Mit dem Linkshänder Philipp Schmeller konnte ein qualitativ hochwertiger Neuzugang zurück zu seinem Ausbildungsverein nach Indersdorf gelotst werden. Der Indersdorfer Trainer Jürgen Vogl zeigte sich voll des Lobes über die Qualitäten des 21jährigen: „Ich bin überzeugt, dass uns Philipp mit seinem enormen Potential weiterhelfen und ein wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft werden wird. Nachdem ich ihn bereits in seinen jungen Jahren unter meinen Fittichen hatte, freue ich mich nun sehr darauf, den nächsten Schritt mit ihm zu gehen."

phillip schmeller