Am Freitag, den 07.08.2020 hat die Handballabteilung zur Jahreshauptversammlung eingeladen.

Aufgrund des Covid-19-Ausbruchs und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen konnte die Abteilungsversammlung nicht wie geplant am 24.04.20 stattfinden. Um nun möglichst vielen Mitgliedern, die aufgrund von Coronabedenken und Urlaubszeit nicht persönlich da sein konnten, die Chance zu geben, an der Wahl der neuen Abteilungsleitung teilzunehmen, haben wir uns erstmals für die Möglichkeit einer Stimmabgabe ohne Anwesenheit entschieden (§5 Absatz 2 Gesetz zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht).

Die Versammlung vor Ort verlief in sehr harmonischer Atmosphäre. Wie erwartet, wurde die komplette bisherige Abteilungsleitung entlastet. Ein besonderer Dank ging an Andrea Günther, die die Abteilung die letzen beiden Jahre mit großem Einsatz und viel Herzblut geführt hat.

Im Anschluss wurde die neue Abteilungsleitung ohne Gegenstimme gewählt. Wir freuen uns, dass somit die positive Entwicklung der Handballabteilung fortgesetzt werden kann.

Abteilungsleitung: Lars Röckle
stellvertr. Abteilungsleitung: Manuel Kroiß
Kassiererin: Antje Schneidewind
Schriftführer: Kay Krawczynski
Sportlicher Leiter: Tobias Bärsch
Jugendleiter: Lars Schulze
Administratorin: Barbara Vogl

Wir wünschen ihnen gutes Gelingen bei den anstehenden Aufgaben und freuen uns, wenn es nun endlich wieder mit dem Handballsport losgehen kann.