Im Juli 2010 wurde der Förderverein der Handballabteilung im TSV Indersdorf e.V. von neun begeisterten Mitgliedern der Handballabteilung des TSV Indersdorf gegründet. Zweck des Fördervereins ist die Förderung des Indersdorfer Handballsports, vor allem des Jugendbereichs, durch die ideelle und finanzielle Förderung des TSV Indersdorf e.V., Abteilung Handball.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 60,- € pro Jahr.

Der Name aller Mitglieder im Förderverein wird auf Wunsch auf dem Handballfeld unseres Fördervereins-Schaukastens veröffentlicht. Dieser Schaukasten wird an allen Heimspieltagen ausgestellt.

Wir freuen uns, dass wir erneut zwei Zugänge bei den Fördermitgliedern begrüßen dürfen. Seit neuestem unterstützen uns auch Bianca Nann und Robert Tiepmer. Vielen Dank!

 
Aktuelles Handballfeld der Fördervereinsmitglieder (Stand 18. Oktober 2020)

 Spielfeld Foerderverein 181020

Vorstandschaft und Kontaktinformationen

1. Vorsitzender:
Michael Kaspar
 
2. Vorsitzender:
Josef Böck
 
Schatzmeister:
Rudolf Düsterhöft
 
Schriftführer:
Lars Röckle
 
Kontakt Förderverein:
Michael Kaspar, Tel. 08136/809687
 
 
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Sponsorenbeauftragter:
Jürgen Vogl 08136/229988 oder 0171-3533325
 
 
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Die Bankverbindung lautet:
Sparkasse Dachau
 
 
IBAN: DE 12 7005 1540 0280 2240 80
 
 
BIC: BYLADEM1DAH
 

 

Möchten Sie Mitglied im Förderverein der Handballabteilung im TSV Indersdorf e.V. werden?

Dazu bitte die Beitrittserklärung herunterladen, vollständig ausfüllen und an die in der Beitrittserklärung genannte Adresse bzw. per e-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Ein Hinweis für unsere Sponsoren und Gönner: Aufgrund der Erfüllung der Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit ist der Förderverein berechtigt, steuerlich abzugsfähige Spendenbescheinigungen auszustellen (dies gilt allerdings nicht für den reinen Mitgliedsbeitrag).

 

Vielen Dank an alle Förderer für Ihre Unterstützung!